News Deutsch

HitchHiker Flug-Content auf fliggy.com buchbar

Um ein breiteres Spektrum an internationalen Flügen auf Fliggy anbieten zu können, einem der führenden Online-Reiseportale Chinas, wurde eine Vereinbarung zwischen dem chinesischen Reisebüro Wangyi und dem deutschen Software- und Content-Anbieter HitchHiker unterzeichnet.

Frankfurt am Main, 8. November 2017 – Seit kurzem haben chinesische Reisende Zugang zu einer größeren Auswahl an verfügbaren Auslandsflügen, welche durch HitchHiker auf fliggy.com, der Reisesparte Chinas führendem Onlinemarktplatzes Alibaba, zur Verfügung gestellt werden.

Als Content-Provider fasst HitchHiker unter anderem Inhalte von 120 direkten Airline-Anbindungen und verschiedenen Großhändlern zusammen. Wangyi air tickets service co., LTD ist eine IATA-akkreditierte Reiseagentur mit Sitz in Chongqing und ein Geschäftspartner von fliggy.com, die als Händler von HitchHikers Flug-Content auftritt.

Aktuell umfasst die Kooperation zwischen Wangyi und HitchHiker die Online-Buchung von asiatischen Low-Cost-Airlines wie Hong Kong Express, Jetstar und Scoot, aber auch von Fluggesellschaften außerhalb Asiens wie dem rumänischen Carrier Blue Air und der niederländischen Transavia. Weitere internationale Fluggesellschaften wie British Airways, TUI fly Belgium und Kanada’s Porter Airlines werden in Kürze folgen.

Im nächsten Schritt sollen Consolidator-Tarife von lokalen Agenturen das Angebot an günstigen Flugangeboten für die chinesischen Reisende noch ergänzen.

Read more →

HitchHiker Fare Deals auch für Agenturen ohne IATA Lizenz

HitchHiker erweitert mit den günstigen „Fare Deals“ das Angebot für Reisebüros und -veranstalter mit und ohne eigene IATA-Lizenz. Hierzu wurde eine Kooperations-Vereinbarung mit dem Berliner Softwarehaus und Ticketgroßhändler BERlogic geschlossen.

Frankfurt am Main, 02. Oktober 2017 – Die HitchHiker GmbH entwickelt und betreibt Buchungstechnologien für die Touristikindustrie, die Flugdaten aus unterschiedlichen Drittsystemen zusammenführen. Diese Lösungen wurden bisher in erster Linie für (Online-) Reisebüros, Geschäftsreisebüros und Reiseveranstalter mit eigener IATA-Lizenz entwickelt.

Neben unserer traditionellen Rolle als Softwarehersteller sehen wir uns heute vor allem als Content Provider für die Touristikindustrie. In den letzten Jahren haben wir daher auch immer wieder Anfragen nach günstigem, buchbarem „Flug-Content“ und Fulfillment-Leistungen von Agenturen ohne eigenen IATA-Lizenz erhalten. Auch seitens unserer Interessenten aus China, Asien und dem Mittleren Osten wird heute vermehrt Content außerhalb der eigenen Heimatregion gewünscht. Bisher konnten wir diesen Interessenten ausschließlich den Content aus unseren ca. 120 Airline-Direktanbindungen anbieten. Durch die Fare Deals, die wir nun gemeinsam mit unserem Partner BERLogic anbieten, können wir das Angebot für diese Kundengruppe erheblich erweitern. Aber auch für unsere Bestandskunden können die extrem wettbewerbsfähigen Tarife interessant sein.“ erklärt Jörg Götz, Senior Sales Manager der HitchHiker GmbH.

BERlogic liefert neben Tarifen aus den gängigen GDS (Amadeus, Sabre und Travelport) auch Spezialraten für viele Strecken und Fluggesellschaften (zum Beispiel Eurowings) und einen umfangreichen Content für die russische Region, von derzeit 76 Airlines, welche nicht in den üblichen GDS vertreten sind, unter anderem Pobeda Airlines LLC. Desweiteren besteht auch die Möglichkeit alle Flugscheine der Lufthansa ohne die “DCC”-Gebühren zu erhalten.

Der Abruf der Fare Deals ist über die Webservice-Schnittstelle (HitchHiker Flight API) und bald auch über die B2B-Buchungsplattform (HitchHiker Agent) möglich. Bestandskunden können schnell und unkompliziert eine Freischaltung für die Buchung über den vorhandenen Gruppenaccount bei HitchHiker beantragen. Aber auch ein eigener Account kann für den Nutzer bei BERlogic beantragt werden, der das Sammeln von umsatzbasierten Incentives ermöglicht.

Die Gebühren für die Buchung und den Ticketversand durch BERlogic sind bereits über den angezeigten Flugpreis abgedeckt, welcher per Kreditkarte gezahlt werden kann. Auch die Betreuung bei Umbuchungen und Stornos wird durch das Berliner Call Center gewährleistet.

 

Über HitchHiker GmbH

HitchHiker GmbH ist ein führender und unabhängiger Anbieter von Softwarelösungen für die internationale Reisebranche. Mit 25 Jahren Erfahrung in einer sich ständig wandelnden Branche und zahlreichen internationalen Projekten hat HitchHiker Lösungen für die gesamte Kette des Flugtarifmanagements sowie leistungsfähige Online-Buchungslösungen für alle Arten von Flügen und Zusatzleistungen entwickelt. HitchHiker bedient aktuell Kunden in 27 Ländern. Diese umfassen führende Online-Portale, aber auch klassische Reisebüros, Reiseveranstalter, Geschäftsreisebüros, Kreuzfahrtunternehmen und Fluggesellschaften. Für die Entwicklung seiner Lösungen setzt HitchHiker auf Branchenstandards wie die Microsoft Technologie. Seit 2006 ist HitchHiker zertifizierter Microsoft Gold Partner und seit 2013 PCI-DSS zertifiziert durch Acertigo (TÜV-Süd).

Pressekontakt:
Uta Will
Marketing Manager
T: + 49 (69) 50 70 3 0
E: marketing@hitchhiker.net
H: www.hitchhiker.net

 

Über BERlogic GmbH

Gegründet im Jahr 2012 bringt BERlogic die Menschen mit Hilfe von Technologien zusammen. Wir sind „Connector“ und „Consolidator“ zwischen den Anbieter und Distributoren von Flugtickets und Reiseleistungen.
BERlogic konzentriert sich auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen und Kundenbetreuung sowie die Entwicklung und Verbesserung der Schnittstelle. Unsere Produkte werden den marktspezifischen Anforderungen angepasst und von mehr als 120 glücklichen Partnern genutzt. Unsere Partner sind die höchste Priorität für uns. Die Hauptstärke von BERlogic liegt in dem großartigen internationalen Team von Fachkräften in der Reisebranche.

Pressekontakt:
Aron Lutrin
Sales Director
T: + 49 (30) 983 208 852
E: marketing@berlogic.de
H: www.berlogic.de

Read more →

British Airways und HitchHiker geben NDC-Partnerschaft bekannt

HitchHiker und British Airways haben sich zusammengeschlossen, um autorisierten Agenten und Firmenkunden, welche die HitchHiker Flight API nutzen, einen direkten Zugang zu British Airways über den IATA New Distribution Capability (NDC) Standard zu ermöglichen.

Frankfurt am Main, 6. Juli 2017 – Als ein führendes Softwarehaus und unabhängiger Content-Anbieter für die Reisebranche gibt HitchHiker, die Zusammenarbeit mit British Airways, dem größten internationalen Carrier im Vereinigten Königreich, bekannt.

„Es ist unsere Mission, Reisebüros, Geschäftsreisespezialisten und Reiseveranstalter weltweit effizient mit den Leistungsträgern der Tourismusbranche zu vernetzen. Deshalb ist es uns eine besondere Freude, British Airways bei der Distribution seiner Angebote auf der Basis des NDC-Standards zu unterstützen“, kommentiert Thomas Boffo, Geschäftsführer der HitchHiker GmbH, die Zusammenarbeit.

Autorisierte Agenten und Firmenkunden können ab sofort die HitchHiker Flight API zur Abfrage und Buchung von British Airways Tarifen über NDC nutzen. Dies umfasst sowohl öffentliche als auch Firmen-Tarife. Gleichzeitig entfällt der Distributionstechnologiezuschlag von 8 GBP pro Strecke, welcher für alle Buchungen berechnet wird, die nach dem 1. November 2017 weder über NDC noch andere kostengünstige Vertriebskanäle getätigt werden.

British Airways-Flüge können per Kredit- und Debitkarte oder über IATA BSP bezahlt werden. Darüber hinaus unterstützt das HitchHiker-System bereits die Sitzplatzwahl während des Buchungsprozesses („Prime Sale Seating“) sowie Stornierungen und Rückerstattungen von British Airways Flügen. Um einen noch größeren Mehrwert für den Passagier zu schaffen, plant HitchHiker auch bis Ende dieses Jahres die Implementierung von Sondertarifen (sogenannte „Leisure Fares“) und eine größere Auswahl zusätzlicher Serviceleistungen wie der nachträgliche Verkauf von Sitzplätzen, Gepäckstücken, Speise- und Getränkeangeboten sowie nachträgliche Reiseroutenänderungen.

Um den Wünschen der meisten Agenten nach Transparenz gerecht zu werden, ermöglicht die HitchHiker Flight API eine gemischte Darstellung von Inhalten aus verschiedenen Systemen wie British Airways Direct Connect, Farelogix, HitchHikers Low-Cost Engine oder traditionellen GDS wie Amadeus, Travelport und Sabre.

Über HitchHiker GmbH

HitchHiker GmbH ist ein führender und unabhängiger Anbieter von Softwarelösungen für die internationale Reisebranche. Mit 25 Jahren Erfahrung in einer sich ständig wandelnden Branche und zahlreichen internationalen Projekten hat HitchHiker Lösungen für die gesamte Kette des Flugtarifmanagements sowie leistungsfähige Online-Buchungslösungen für alle Arten von Flügen und Zusatzleistungen entwickelt. HitchHiker bedient aktuell Kunden in 27 Ländern. Diese umfassen führende Online-Portale, aber auch klassische Reisebüros, Reiseveranstalter, Geschäftsreisebüros, Kreuzfahrtunternehmen und Fluggesellschaften. Für die Entwicklung seiner Lösungen setzt HitchHiker auf Branchenstandards wie die Microsoft Technologie. Seit 2006 ist HitchHiker zertifizierter Microsoft Gold Partner und seit 2013 PCI-DSS zertifiziert durch Acertigo (TÜV-Süd).

Über British Airways

British Airways ist die größte internationale Fluggesellschaft in Großbritannien und einer der weltweit führenden Premium-Carrier. Ihr Hauptgeschäftssitz ist London, der weltweit größte Premium-Reisemarkt, mit starker Präsenz an den Flughäfen von Heathrow, Gatwick und London City und wachsender Präsenz an den Flughäfen von Stansted, Manchester, Birmingham und Bristol.

British Airways Heimatbasis in Heathrow ist das Terminal 5, welches regelmäßig in internationalen Umfragen von den Passagieren zum besten Flughafenterminal der Welt gewählt wird.

British Airways betreibt eines der umfangreichsten internationalen Flugliniennetzwerke, zusammen mit seinen Kooperations-, Codeshare- und Franchise-Partnern, und fliegt somit in mehr als 70 verschiedene Länder. British Airways befördert jährlich mehr als 40 Millionen Kunden und besitzt eine Flotte von fast 300 Flugzeugen. Für diesen Sommer sind ca. 1.000 Flüge pro Tag verteilt auf vier Londoner Flughäfen geplant.

Pressekontakt:

Uta Will
Marketing Manager
HitchHiker GmbH
Berner Str. 81
60437 Frankfurt am Main
T: + 49 (69) 50 70 3 0
E: marketing@hitchhiker.net
H: www.hitchhiker.net

Read more →

HitchHiker und WEX schließen Kooperationsvereinbarung über virtuelle Zahlungsdienstleistungen

WEX und HitchHiker arbeiten an einer gemeinsamen Lösungen, um der deutschen Reisebranche nahtlose Zahlungsprozesse zur Verfügung zu stellen.

London, UK, 01. Februar 2017 – WEX Inc. (NYSE: WEX), ein führender Anbieter von Corporate-Payment-Lösungen, gab heute den Abschluss einer neue Kooperationsvereinbarung über virtuelle Zahlungsdienstleistungen mit der HitchHiker GmbH bekannt, einem Spezialisten für Online-Buchungs- und Ticketing-Lösungen. Die Lösungen von HitchHiker werden für den klassischen und den Onlinevertrieb von Reisebüros, Reiseveranstaltern, zum Management von Geschäftsreisen und von Fluggesellschaften genutzt. Durch die Partnerschaft profitieren die gemeinsamen Kunden von virtuellen Debitkarten und Kreditkarten, die sowohl als Prepaidlösung oder mit Kreditrahmen angeboten werden. Die Zahlungsabwicklung ist in 24 Währungen möglich.

Ian Johnson, Commercial Director für Virtuelle Zahlungen bei WEX Europe, erklärt: „Wir sehen ein großes Potential in neuen Technologie- und Zahlungslösungen im Europäischen Markt. Wir haben in den letzten Jahren unglaublich schnell in neue Märkte expandiert und konzentrieren uns darauf unseren Kunden mit leistungsfähigen und effektiven Zahlungslösungen zu versorgen. Deutschland ist ein wichtiger Markt für uns und die Zusammenarbeit mit HitchHiker, einem führenden Anbieter im Reise-Technologie-Bereich, ist ein großer Gewinn für unser Unternehmen und unsere gemeinsamen Kunden.“

Thomas Boffo, Geschäftsführer der HitchHiker GmbH, kommentiert die Kooperation: „Durch unsere Spezialisierung auf Buchungstechnologie, die Flugdaten aus unterschiedlichen System zusammenführt – dies umfasst Globale Distributions-Systeme, Airline-Direktanbindungen, internationalen Fluggroßhändlern und andere Drittanbietern – ist es für uns unerlässlich geworden, eine große Auswahl von kosteneffizienten und sicheren Zahlungsoptionen anzubieten, die unsere Kunden passend zu den Anforderungen Ihres Unternehmens einsetzen können. Virtuelle Zahlungen sind im Begriff für unsere Kunden auf der ganzen Welt zur bevorzugten Zahlungsmethode werden. Sie verfügen gegenüber den konventionellen Firmenkreditkarten über viele Vorteile, wie ein deutlich verringertes Betrugs- und Missbrauchsrisiko. Durch unsere Vereinbarung mit WEX werden unsere gemeinsamen Kunden außerdem von einem verbesserten Cash-Flow durch die attraktiven Abrechnungsmodalitäten einer Kreditkarte profitieren.“

WEX war bereits im Jahr 2000 Vorreiter auf dem Gebiet der virtuellen Zahlungslösungen. Heute stehen diese Lösungen in allen wichtigen internationalen Währungen zur Verfügung und werden in über 190 Ländern weltweit eingesetzt.

Über WEX Inc.

WEX Inc. (NYSE: WEX) ist ein führender Anbieter von Zahlungslösungen für den Geschäftsbereich. Während seiner Anfänge im Jahr 1983 entwickelte das Unternehmen Tankkarten für Unternehmens-Fuhrparks. Seitdem hat sich das Geschäftsmodell von WEX zu einem Multi-Channel-Anbieter von Bezahlsystemen gewandelt, dessen Tankkarten für mehr als 10 Millionen Fahrzeuge genutzt werden und vielen Branchen ein Höchstmaß an Zahlungssicherheit und Kontrolle bieten. Durch seine weltumspannende Geschäftstätigkeit mit Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Australien, Neuseeland, Brasilien, Großbritannien, Italien, Frankreich, Deutschland, Norwegen und Singapur, bedient WEX einen internationalen Stamm von Kunden und Partnern. WEX und seine Tochtergesellschaften beschäftigen mehr als 2.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen wird seit 2005 öffentlich gehandelt, und ist auf der New Yorker Börse unter dem Tickersymbol „WEX“ notiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.wexinc.com oder folgen Sie WEX auf Twitter unter @WEXIncNews.

Über HitchHiker GmbH

HitchHiker GmbH ist ein führender und unabhängiger Anbieter von Softwarelösungen für die internationale Reisebranche. Mit 25 Jahren Erfahrung in einer sich ständig wandelnden Branche und zahlreichen internationalen Projekten hat HitchHiker Lösungen für die gesamte Kette des Flugtarifmanagements sowie leistungsfähige Online-Buchungslösungen für alle Arten von Flügen und Zusatzleistungen entwickelt. HitchHiker bedient aktuell Kunden in 27 Ländern. Diese umfassen führende Online-Portale, aber auch klassische Reisebüros, Reiseveranstalter, Geschäftsreisebüros, Kreuzfahrtunternehmen und Fluggesellschaften. Für die Entwicklung seiner Lösungen setzt HitchHiker auf Branchenstandards wie die Microsoft Technologie. Seit 2006 ist HitchHiker zertifizierter Microsoft Gold Partner und seit 2013 PCI-DSS zertifiziert durch Acertigo (TÜV-Süd).

Pressekontakt:

WEX Europe
Riina Sulonen
riina.sulonen@wexeurope.com
+44 7766 254 806
www.wexeurope.com

Uta Will
Marketing Manager
T: + 49 (69) 50 70 3 0
E: marketing@hitchhiker.net
H: www.hitchhiker.net

Read more →

Tigerair ab sofort über API buchbar

Ab sofort können wir Ihnen auch eine Direktanbindung an eine der größten asiatischen Billigfluggesellschaften – Tigerair – anbieten.

Die neue Anbindung basiert auf der „Navitaire New Skies API“, welche uns freundlicherweise seitens der Airline zur Verfügung gestellt wurde und ermöglicht Ihnen zukünftig eine noch zuverlässigere und stabilere Anbindung zur Tarifabfrage und Buchung von Tigerair Flügen über die HitchHiker Flight API, Agent und Consumer.

news_tigerair_logo

Die in 2004 gegründete Tochtergesellschaft der Singapore Airlines unterhält momentan ein Streckennetz von mehr als 40 Destinationen innerhalb Asiens, wie zum Beispiel:

  • Singapore
  • Bangladesh
  • China
  • Hong Kong
  • Indien
  • Indonesien
  • Macau
  • Malaysia
  • Malediven
  • Myanmar
  • Philippinen
  • Taiwan
  • Thailand
  • Vietnam

Zur Nutzung der neuen Schnittstelle wird ein Agenturzugang benötigt. Dieser wird Ihnen von der Tigerair bereitgestellt. Gern stellen wir für Sie zu diesem Zweck einen persönlichen Kontakt zu unserem Ansprechpartner bei der Airline her.

Abschließend möchten wir noch einmal die Gelegenheit nutzen, auf unsere API-Anbindung an Tigerair‘s Partnerairline Scoot sowie an die Tigerair Australia hinzuweisen, welche ebenfalls in diesem Jahr fertiggestellt wurden. Während für die Tigerair Australia API sowohl die Möglichkeit der Nutzung unseres HitchHiker-Gruppenzugangs als auch eines eigenen Agenturzugangs möglich ist, ist der Agenturzugang für die Nutzung der Scoot API obligatorisch.

Für weitere Informationen und für die Bestellung Ihres Zugangs steht Ihnen unser Vertriebsteam gern zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail an sales@hitchhiker.net oder telefonisch unter +49 69 507030.

Read more →

HitchHiker “Direct Connect” für Lufthansa Group zertifiziert

Bereits im August 2015 hat der Frankfurter Softwareanbieter HitchHiker sein Pilotprojekt für „Direct Connect“-Anbindungen von Linienfluggesellschaften abgeschlossen.

Ebenfalls seit 2015 ist HitchHiker offizieller Technologie-Partner der Lufthansa Group im Bereich „Direct Connect“. Nun wurde die komplette Buchungsfunktion inklusive Ticketing für Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss International Air Lines und Brussels Airlines fertiggestellt und zertifiziert.

Die Schnittstelle der Lufthansa Group ergänzt damit HitchHikers wachsendes Portfolio von unterstützten Direktanbindungen wie auch bereits die Schnittstelle von American Airlines.

Wie alle 110 an HitchHiker direkt angebundenen Low-Cost-Fluggesellschaften, können auch „Direct Connect“ Flüge mit Flügen aus anderen Quellen (wie z.B. dem GDS) transparent dargestellt und kombiniert werden.

Weitere Funktionen wie die Tarifquotierungen zur Qualitätskontrolle, das Queuing von PNRs sowie das Stornieren von Buchungen und Tickets wurden ebenfalls für die neue Schnittstelle implementiert.

Zur Unterstützung der Verkaufsförderungsstrategien der Fluggesellschaften legt HitchHiker den Fokus in den kommenden Monaten auf die Erweiterung des Funktionsumfangs um Ancillary und Auxilary Services sowie Branded Fares.

Für weitere Informationen und Fragen steht das HitchHiker-Team während der ITB in Berlin an Stand #124 / Halle 5.1 und während des Arabian Travel Market in Dubai an Stand #TT1212 zur Verfügung.

Read more →
Thomas Boffo (General Manager at HitchHiker) on Europa 2

Hapag-Lloyd Cruises startet mit ELVIS durch

Für den Kreuzfahrtanbieter Hapag-Lloyd Cruises spielt – auch in unseren internetaffinen Zeiten – die persönliche und telefonische Beratung eine tragende Rolle. Um das anspruchsvolle Klientel sowie die Reisebüros im Verkaufsprozess noch besser beraten zu können und um den komplexen Buchungsprozess zu optimieren, wird Hapag-Lloyd Cruises sein bisheriges Flug-Buchungssystem gegen eine maßgeschneiderte und leistungsfähigere Lösung ersetzen.

Das neue System wird dabei im Wesentlichen von etwa 50 Personen im Verkaufs- und Produktberatungscenter sowie der etwa 10 köpfigen Flugabteilung eingesetzt.

Die Herausforderung bei der technischen Umsetzung dieser Lösung ist, einen Mix aus Vollcharterflügen, Kontingenten und Flügen aus der freien Verfügbarkeit in einer Lösung zu vereinen und das Ergebnis über eine Anbindung an das bestehende Veranstaltersystem zu übergeben. Darüber hinaus müssen diese Flüge auf Langstrecken in vielen Fällen als Mehrticketvariante unter Berücksichtigung der benötigten Umsteigezeiten dynamisch kombiniert werden.

Für die Umsetzung des Projektes hat sich Hapag-Lloyd Cruises für das Frankfurter Softwarehaus HitchHiker entschieden, da wesentliche Softwaremodule wie der „Allotment Manager“, die „Flight API“ und die „Ticket Automation“ bereits zu einen großen Teil die speziellen Anforderungen der einzelnen Abteilungen erfüllten.

In den vergangenen Monaten hat HitchHiker seine Produkte um zusätzliche firmenspezifische Anforderungen erweitert und unter dem Projektnamen „ELVIS“ (Elektronisches Verfügbarkeits-Informations-System) in einer gemeinsam mit Hapag-Lloyd Cruises definierten, grafischen Vertriebsplattform zusammengeführt.

Die Plattform umfasst damit Funktionen zur Verfügbarkeitsabfrage, Buchung und zum Ticketing von Kontingenten auf der Basis von Published-, Netto-, Corporate- und Cruise- (Veranstalter-) Tarifen. Es kommen dabei Negospace, Online-/Offline-, Buchungsklassen- sowie virtuelle Kontingente (z.B. für eigene Vollcharterflüge) zum Einsatz.

Die Überwachung von Flugzeitenänderungen, Bearbeitung von Wartelisten und das Ticketing erfolgen voll automatisiert. Eine maßgeschneiderte Backoffice-Schnittstelle kommuniziert alle erstellten Flug-Daten an das Veranstaltersystem.

Einen weiteren wichtigen Bereich von „ELVIS“ stellt das abteilungsspezifische Reporting dar, um u. a. Auslastungsdaten zur Yield-Steuerung bereit zu stellen.

Für die Entwicklung der Software greift HitchHiker auf aktuelle Industrie-Standards zurück, wie: Microsoft SQL Server, ASP.NET MVC, Entity Framework als Object Relational Mapping unter Einsatz von Code First für die Datenbank-Modellierung.

Über HitchHiker GmbH

Als unabhängiges Softwarehaus entwickelt die HitchHiker GmbH seit 1992 erfolgreich Softwarelösungen für Fluggesellschaften, Ticketgroßhändler, Online-Portale, Reisebüros, Reiseveranstalter und Geschäftsreisebüros.

Mit über 20 Jahren Erfahrung in einer sich ständig wandelnden Tourismusbranche und zahlreichen internationalen Projekten hat HitchHiker Lösungen für die gesamte Kette des Flugtarifmanagement- und Ticketing-Prozesses sowie leistungsfähige IBEs für alle Arten von Flügen und touristischen Leistungen entwickelt.

Für die Entwicklung seiner Lösungen setzt HitchHiker auf Branchenstandards wie die Microsoft Technologie. Seit 2006 ist HitchHiker zertifizierter Microsoft Gold Partner und seit 2013 PCI-DSS zertifiziert durch Acertigo (TÜV-Süd).

HitchHiker Pressekontakt:

HitchHiker GmbH
Berner Straße 81
60437 Frankfurt am Main

Frau Uta Will, Marketing & Presse
T: + 49 (69) 50 70 3 0
F: + 49 (69) 50 70 3 111
E: marketing@hitchhiker.net
H: www.hitchhiker.net

Über Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises gilt im deutschsprachigen Raum als führender Anbieter von Kreuzfahrten im Luxus- und Expeditionsbereich. Zur Flotte gehören vier Schiffe: Luxus pur bietet die EUROPA, die seit ihrer Indienststellung vom Berlitz Cruise Guide mit dem Prädikat „5-Sterne-plus“ ausgezeichnet wurde. Die EUROPA 2 – das jüngste Flottenmitglied – ist ein modernes und legeres Luxusschiff, das auf Kreuzfahrttraditionen wie beispielsweise das Captain`s Dinner verzichtet und zum dritten Mal vom Berlitz Cruise Guide 2016 die Auszeichnung „5-Sterne-plus“ erhalten hat. Die Expeditionsschiffe HANSEATIC (5-Sterne) und BREMEN (4-Sterne-plus) gehen weltweit auf Entdeckerkurs. Die „Erlebnisreisen im luxuriösen Privatjet ALBERT BALLIN“ sind eine besonders exklusive Art des Reisens, die das Portfolio ergänzt.

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 040 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com

Read more →

Envoy wird “HitchHiker’s Guide” zur südlichen Hemisphäre

Envoy Advanced Technologies Pty Ltd ist ab sofort der exklusive Vertriebspartner für die gesamten HitchHiker Flug Produktreihe in Australasien.

Diese Vereinbarung ist das Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit beider Unternehmen in dieser Region für gemeinsame Kunden wie Jetabroad Pty. Envoys Partnerships Director David Allen:

„Die gemeinsame Lösung kombiniert Envoys hochentwickelte Reisesoftware und umfassende Marktexpertise mit HitchHikers Low-Cost-, GDS- und Drittanbieter Content. Hierdurch erhalten unsere gemeinsamen Kunden eine umfassende und hoch-spezialisierte Online-Lösungen zu sehr günstigen Konditionen.“

Envoy entwickelt gegenwärtig eine Reihe von leistungsstarken Anwendungen zum Management des Kundenprofils und der Kundenbindung sowie eine Rules Engine, die nahtlos mit dem HitchHiker-System zusammenarbeiten sollen. Matt Grieve, in Großbritannien ansässiger Global Sales & Partnerships Manager bei HitchHiker, fügte hinzu:

„Als in Europa verwurzeltes international tätiges Unternehmen haben wir schon längere Zeit nach einem starken und zuverlässigen Technologie-Partner mit umfangreichen regionalen Erfahrungen im australasiatischen Raum gesucht. Daher war diese Kooperation nur ein logischer Schritt.“

Resultierend aus der Vereinbarung kann zusätzlich zu den folgenden Softwarelösungen auch ein lokaler Kundensupport angeboten werden. Diese Lösungen umfassen neben umfangreichem Low-Cost-Carrier-Content auch Anwendungen zur Buchung und zum Management von Flugtarifen sowie zur Prozessautomation. Envoy baut seine Kompetenz in der Implementierung effektiver und leistungsstarker Online-Lösungen für die komplette Reisebranche weiter aus, so zum Beispiel mit den US-amerikanischen und europäischen Fährbetreibern, welche die bereits für „Spirit of Tasmania“ bereitgestellte Lösung emulieren wollen.

Allen fügt hinzu:

„Envoy kann auf erfolgreiche Geschäftsabschlüsse mit einigen bekannte Marken zurückblicken, welche Lösungen auf Konzernebene zu extrem wettbewerbsfähigen Preisen erworben haben. Es ist eine große Ehre durch die Global Player der Branche auf Basis der Lösungen ausgewählt zu werden, welche wir in Australien produzieren und um noch besser auf die Bedürfnisse dieser Kunden eingehen zu können, haben wir nun eine eigene Technologie-Abteilung gegründet.“

Die Zusammenarbeit von HitchHiker und Envoy hat das Interesse von mehreren asiatischen Unternehmen geweckt, welche bereits das Potential in der neuen Kooperation erkannt haben.

 

Über Envoy

Envoy Advanced Technologies Pty, ist ein in Sydney ansässiges Software-Entwicklungsunternehmen, welches kundenspezifische Lösungen an staatliche und börsennotierten Unternehmen sowie kleine und mittelständige Unternehmen liefert. Unter Verwendung neuster Technologien konzentriert sich Envoy auf die Entwicklung von mobilen Apps und Internetanwendungen, und ist ein technologischer Innovator für Lösungen im Bereich Compliance und Zertifizierung, Agrobusiness und Online-Reise. Envoy positioniert sich als wartungsgebührenfreies Unternehmen für sämtlichen eigen-entwickelten Code und ist ein Microsoft Web Development Partner.

Pressekontakt:

James Milson
Managing Director
Envoy Advanced Technologies Pty Ltd
Level 1, 194 Miller Street
North Sydney, NSW 2060
Australia
ABN 21 116 431 620 | ACN 116 431 620
T +61 (0)2 8404 0590
E james.milson@envoyat.com
W www.envoyat.com

 

Über HitchHiker GmbH

Im Jahr 1992 gegründet und bis heute als unabhängiges Softwarehaus im Markt präsent, hat HitchHiker entwickelt erfolgreich Softwarelösungen für Airlines, Ticketgroßhändler, Online Portale, Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Erfahrung von mehr als 20 Jahren in der Touristik und aus zahlreichen internationalen Projekten fließt in die angebotenen Softwarelösungen ein mit denen sich die gesamte Prozesskette der Verwaltung von Flugtarifen und die Buchung aller Arten von Tarifen und touristischer Leistungen handhaben lässt.
HitchHiker verwendet bei der Entwicklung seiner Lösungen Industriestandards wie Microsoft. HitchHiker ist Microsoft Gold Partner und ist gemäß dem Payment Card Industry Data Security Standard zertifiziert.

Pressekontakt:

Uta Will
Marketing Manager
HitchHiker GmbH
Berner Straße 81
60437 Frankfurt am Main
Deutschland
T + 49 (69) 50 70 3 0
F + 49 (69) 50 70 3 111
E marketing@hitchhiker.net

Read more →

HitchHiker erhöht Sicherheit durch Zahlung per virtueller Kreditkartennummer

HitchHiker, das Softwarehaus mit Sitz in Frankfurt am Main, erweitert seine Flug-IBEs und Ticket-Automation durch die Implementierung einer nahtlosen Lieferantenzahlung mit eNett Virtual Account Numbers (VANs).

Um seinen Nutzern in mehr als 50 Ländern eine besonders effiziente und sichere Möglichkeit für Lieferantenzahlungen anbieten zu können, kooperiert HitchHiker – PCI-DSS zertifiziert seit 2013 – mit eNett International, einem globalen Anbieter dedizierter Zahlungslösungen für die Reisebranche.

Die eNett Zahlungsplattform generiert automatisch eine einmalige virtuelle Mastercard-Nummer (VAN) für jede Zahlungstransaktion oder Buchung. Diese VAN wird von allen Lieferanten akzeptiert, welche Mastercard akzeptieren. Unter der Mastercard-Garantie reduziert die Zahlung per VAN das Risiko von Verlusten durch Betrug und Lieferantenausfälle (z.B. Konkurs einer Fluglinie).

Neben der erhöhten Sicherheit, sparen Zahlungen per VAN zudem Zeit und Geld für alle Beteiligten in der Bearbeitung von Lieferantenzahlungen. Jede VAN-Transaktion wird automatisch in Echtzeit mit der entsprechenden Buchung abgeglichen. Über die eNett Zahlungsplattform können darüber hinaus detaillierte Berichte erzeugt werden. Dies schafft Transparenz für jede Zahlung.

Weitere Informationen zu den eNett VANs finden Sie unter: www.enett.com

Read more →

“Blue Air” jetzt verfügbar über HitchHiker Direct Connect

HitchHiker erweitert sein Spektrum an Direct Connect Content um die rumänischen Fluggesellschaft “Blue Air”.

Die privat geführte Fluggesellschaft Blue Air aus Rumänien kann auf eine 10 jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Zu günstigen Preisen verbindet die Airline Rumänien mit 10 europäischen Ländern, darunter beliebte Urlaubsziele in der Türkei, Griechenland, Spanien und Italien. Blue Air hat sich durch die Bereitstellung seiner API an HitchHiker einen neuen Vertriebskanal eröffnet. HitchHiker Kunden können Blue Air Flüge nun zum selben Preis buchen wie auf der Blue Air Webseite.

Von seinem Drehkreuz, dem Henri Coanda International Airport, in 16 km Entfernung von Bukarest gelegen, bietet Blue Air Hin- und Rückflüge nach London, Dublin, Brüssel, Larnaca, Rom, Bologna, Neapel, Catania, Mailand, Paris, Nizza, Stuttgart, Köln/Bonn, Madrid, Barcelona, Malaga und Valencia an. Von Bacau bietet Blue Air Verbindungen nach London, Dublin, Brüssel, Paris, Rom, Bologna, Mailand und Turin und von Sibiu fliegt Blue Air nach Stuttgart und zurück.

Im Sommer 2014 bietet Blue Air saisonale Flüge von Bukarest nach Korfu, Lefkada, Zakynthos, Antalya, Bodrum und Tel Aviv, sowie von Bacau nach Heraklion und Antalya, von Iasi nach Zakynthos und von Cluj nach Antalya an.

Im Laufe der Jahre ist die Blue Air Flotte auf 10 Boeing 737 mit modernem Interieur und komfortablen Sitzen angewachsen. Als besonderen Service erlaubt die Fluggesellschaft eingechecktes Gepäck von 32 kg pro Stück und bis zu 4 Gepäckstücke pro Person sowie kostenloses Handgepäck von 10 kg pro Stück. Zusätzlich wird ein Bus Transfer von Bukarest Airport nach/von Constanta oder Brasov angeboten. Dienstleistungen wie online Check-in, Gepäck- und Sitzplatzreservierung können mit HitchHiker Direct Connect genutzt werden. Als Zahlungsmethoden stehen über HitchHiker Direct Connect MasterCard, Visa, Maestro und Agency Payment zur Verfügung.

HitchHiker Kunden können Flüge über einen Blue Air Group Account buchen oder einen dedizierten Blue Air Agency Account nutzen. Durch die Zusammenarbeit mit HitchHiker können Blue Air Flüge über die HitchHiker Flight API und HitchHiker’s B2B und B2C Buchungsanwendungen gebucht werden, während HitchHiker seinen Direct Connect Content auf 110 Leistungsträger erweitert
(siehe: http://news.hitchhiker.com/hh-direct-connect.htm).

Read more →